• TECNOPLAST TS Höchst
3x 158 14x 13x 15x 12x 11x 16x 1x 2x 4x 6x faust2 IMG_7746 rund1 Gruppenfoto IMGP7366 rund2 DSC_1698 IMG_0263 ttstatse _MG_9683 _MG_9711 _MG_9745 _MG_9830 _MG_9918 _MG_9924 _MG_9994 Turnerball_2018-108---Kopie Turnerball_2018-261---Kopie Turnerball_2018-311 Turnerball_2018-455 Turnerball_2018-510 Turnerball_2018-576 Turnerball_2018-590 Turnerball_2018-594---Kopie

Gymnaestrada 2015 in Helsinki

Sieg im SAP-Cup 2015

Höchster Rundenlauf...

Rundenlauf... Alt und Jung für einen guten Zweck...

Landesmeister Schülerklasse 2015

TeamTurn-Staatsmeisterschaften in Schwanenstadt

TECNOPLAST TS Höchst / Leichtathletik

Die ÖLV Nachwuchsmeisterschaften der Altersklasse U18 in Wien waren für Dalina Helbok ein voller Erfolg. Die 15jährige, eigentlich noch eine Altersklasse tiefer startberechtigt, zeigte ihr großes Talent für Wurfdisziplinen gleich am ersten Tag im sommerlich heißen Stadion in der Südstadt. Unbeeindruckt von der Konkurrenz, die in der Meldeliste weit vor ihr platziert war, zeigte sie im Hammerwurf einen tollen Wettkampf, in dem sie sich von Versuch zu Versuch steigerte und schließlich mit 41,38m eine neue Vorarlberger U16 Bestleistung markieren konnte. Sie warf damit über fünf Meter weiter als Anette Pichler vor fast 25 Jahren. Zugleich bedeutete das Platz zwei in der Endabrechnung der ÖLV Meisterschaften. Dazu erwarf sie sich am nächsten Tag noch einen vierten Platz im Diskuswurf. Herzlichen Glückwunsch.

Drucken

Manfred Gonner Gedenkwettkampf Jugend und Masters 2013

Ergebnislisten

Manfred Gonner - Gedenkwettkampf


Am 25.05. 2013 fand zum 34.mal der bekannte Manfred Gonner Gedenkwettkampf statt. Wetter: Kalt aber trocken. Fast schon winterlich.

Neuer Teilnehmerrekord - 150 TN

Morgens kämpften die Schüler und Jugend um Weiten und Schnelligkeit. Nachmittags kamen die Masters zum Zug. Nach dem 4-Kampf begannen die 3-Kämpfe des Weitsprung und Kugelwettkampf.

Der 3-Kampf im Weitsprung beinhaltet 3 Sprünge mit langem Anlauf, 3 Sprünge mit 5 Meter Kurzanlauf, 3 Sprünge aus dem Stand.

Der Kugel-3-Kampf - 3 Stosse mit 3 verschiedenen Gewichten je nach Alter. Dieser Plauschwettkampf entwickelte sich zu einem Showkampf. Hier waren einige Schweizer- Deutsche- und Vorarlberger Wurfspezialisten am Start. Der bekannte Vorarlberger Athlet Alexander Lang der mit seiner Stossweite unsere Anlage sprengte.

Das feed back von Eltern und Athleten kann sich sehen lassen.

Am Mittag beehrte uns auch noch der neue Bürgermeister Herbert Sparr um die Siegerehrung der Jugend zu durch zu führen.


.....Ergebnisse vom Mehrkampf...

.....Ergebnisse vom Kugeldreikampf...

.....Ergebnisse vom Weitsprungdreikampf...

 

 

 

Drucken

Leichtathletik Jugend: Dalina Helbok immer besser in Form

Dalina Helbok von den jungen Leichtathleten kommt immer besser in Form. Ihr Trainingseifer wird ausbezahlt.

Die Österreichischen Meisterschaften in Wien waren eine tolle neue Erfahrung für Dalina. Sie wusste nicht wie sie sich Österreichweit schlagen würde. Deshalb hatte sie keine großen Erwartungen. Mit dem Moto dabei sein ist alles fuhr sie am 7.9.2012 nach Wien. Am 8.9.2012 um 13 Uhr begann dann der Hammerwur. Mit 23,76m klassierte sie sich auf dem 8. Platz. Da sehr starke Teilnehmerinnen anwesend waren, kann man von einer guten Leistung sprechen.

Um 16 Uhr fing dann der Diskusbewerb an. Nach 2 ungültigen Versuchen dachte sie sich alles oder nichts und zu ihrer Überraschung war es ihr bester Wurf, mit 31,88m und wurde 2.! Sie durfte auf dem Podest die Ehrung entgegen nehmen. Am Sonntag um 10.45 begann das Kugelstoßen, da gab es für sie mit 9,86m leider nur den 9. Platz. Aber sie hatte ja schon eine Medaille im Sack. Also ging es um 12.45 zum Speer und wieder war es der 3. Wurf der ihr am besten gelang. Mit 36,98 m wurde sie 3. Dalina hatte von Wien keine großen Erwartungen, umso erfreuter war sie über ihre Ergebnisse. Es war für die junge Athletin ein perfekter Wettkampf mit neuer Erfahrung.

Voller Stolz gratulieren wir Dalina ganz herzlich zu den Erfolgen und halten ihr weiterhin die Daumen.

 

Drucken

  • 1
  • 2